10 Schritte aus der Krise

Corona – hat mein Leben verändert. Was nun???

Jeder ist mit Corona konfrontiert, aber nicht jeder kommt alleine aus der Krise.
Es gibt Menschen, die niemanden haben, mit denen sie über ihre Probleme, Sorgen und Ängste sprechen können.

Erkennst du dich bei folgenden Ängsten wider?
Jobangst, Existenzangst, Angst vor Ansteckung und vor der Ansteckung anderer, Verunsicherung auf allen Ebenen.

Gemeinsam kommen wir aus der Krise!

5 Termine mit 5 Personen 10 Schritte gehen – um die Krise zu überstehen.

Wir kommen nicht drum rum, die Pandemie hat uns im Griff. Doch in die Luft starren vor lauter Angst ist nicht das, was jetzt zählt.

Die Ziele dieser 5 Termine sind:

  1. Gemeinsam durch die Krise
  2. Gemeinschaft erfahren
  3. Familiäre Krisen überwinden und überstehen
  4. Ansprechpartner finden & Netzwerk erweitern
  5. Neue Perspektiven finden für sich und seine Familie
  6. neue berufliche Chancen finden oder vorhandene Chancen nutzen
  7. Reflexion aktueller Erlebnisse mit Rückmeldungen und Erfahrungen aus der Gruppe
  8. Infos und Tipps zur Unterstützung ihrer familiären, beruflichen und gesundheitlichen Situation
  9. Was sind Ihre persönlichen Ziele und Wege aus der Krise
  10. Was sonst noch hilfreich ist

Termine – Daten – Fakten

max. 5 Teilnehmerinnen und Teilnehmer
Wo: Weißhoferstr. 12, 75015 Bretten
Wann: 19 – 21 Uhr
Termine voraussichtlich: 24.09. + 28.09. + 01.10. + 12.10. + 15.10.
Kosten: 5 Termine = 25,- €
Anmeldung per Email an: termin@TobiasSchaefer.org

Gemeinsam kommen wir aus der Krise. Wir lassen uns nicht unterkriegen!